Allgemeine Datenschutzverordnung

Matex, ergreift höchstmögliche Sicherheitsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und weitergegeben werden, und um Ihre Privatsphäre zu schützen.
Gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung der Europäischen Union (DSGVO) sind Ihre personenbezogenen Daten; Als verantwortliche Daten werden Matex Clothing, Organisation, Tourismus, Immobilien, Werbung, Schmuck GmbH im nachfolgend beschriebenen Umfang erhoben und verarbeitet.

Der Zweck der persönlichen Daten
Personenbezogene Daten in Kategorien wie Identitätsinformationen, Kontaktinformationen, Kundeninformationen, Kundentransaktionsinformationen, Transaktionssicherheitsinformationen, Informationen zu Rechtsgeschäften und Compliance sowie Marketingvertriebsinformationen der Parteien wie Kunden, Mitarbeiter, potenzielle Kunden, Mitarbeiterkandidaten, Geschäftspartner und Lieferanten Es könnte abgeholt werden.